Unser Ansatz

Das Institut versteht sich als Wissens-, Forschungs- und Vernetzungsdienstleister und hält für die Mitgliedsunternehmen und Mitgliedsverbände seiner Gesellschafter, für die Mitglieder des Fördervereins und weiteren Interessierten folgende Serviceleistungen bereit:

  • Auskunft und Recherche
     
  • Modellprojekte für die Praxis
     
  • Evaluation und wissenschaftliche Begleitung
     
  • Netzwerke schaffen und beleben

Generell orientieren sich die wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts an

  • dem Prinzip der Unabhängigkeit der Forschung,
     
  • der Einhaltung der wissenschaftlichen Kriterien sowie
     
  • der Objektivität, Reliabilität und Validität.

Gleichwohl wird im Institut darauf Wert gelegt, praxis- und transferorientiert zu arbeiten. Das Institut verpflichtet sich, seine Ergebnisse einem breiten Anwenderinnen und Anwenderkreis in verständlicher und benutzerfreundlicher Art und Weise zur Verfügung zu stellen.

Denn die Zukunft des Instituts hängt von der Wertschätzung der eigenen Arbeit durch die Mitglieder der Gesellschafter und externen Auftraggeber ab. In diesem Sinne handeln die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts

  • kundenorientiert,
     
  • professionell und
     
  • innovativ.
     

 



zurück  |   Seite drucken  |   Seitenanfang