Rückblick Online-Seminar: Miteinander arbeiten - Vielfalt gestalten in der Krise?

Das Krisenmanagement der zurückliegenden Monate hat alle Unternehmen in eine Stressphase befördert. Lösungsansätze zur Stärkung von Resilienz und förderliche Wechselwirkungen zwischen Personal und Organisation sind aktuell gefragt.
  
Beginn: 09/17/2020 10:00:00 Uhr
Dauer: bis ca. 11:30 Uhr
Veranstalter: IWT - Institut der Wirtschaft Thüringens, FSU Jena
Veranstaltungsort: Online
  

Was stärkt das „Immunsystem der Organisation“?
Welche Strategien kann gerade der produzierende Sektor finden?

Unser virtuelles Seminar bot Raum für regen Praxisaustausch zwischen den Unternehmensvertreter*innen. Neben der Anpassung der Rahmenbedingungen wie „Arbeitszeitmodelle, betriebliche Vereinbarungen, BGM, „Jobradeln“, …“ geht es auch um Bewegung im übertragenen Sinn: „neue Wege gehen, miteinander reden, mit Kollegen in Kontakt bleiben, offene Feedback- und Fehlerkultur im Unternehmen, Selbstverantwortung“.

Ob Konzern oder mittelständisches Unternehmen – ein Miteinander in Vielfalt macht widerstandsfähig und krisentauglich.

Das Online-Seminar war eine gemeinsame Veranstaltung der Projekte "WOM - Weltoffen miteinander arbeiten.IN THÜRINGEN." und "IQ Servicestelle KMU".

 




zurück  |   Seite drucken  |   Seitenanfang
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren